Preise/Abrechnung

Falls nicht anders vereinbart, werden die Preise für Übersetzungen nach einem vor Auftragserteilung vereinbarten, möglichst günstigen und fairen Normzeilentarif verrechnet. Eine Normzeile entspricht 55 Anschlägen (inklusive Leerzeichen), üblicherweise erfolgt die Berechnung gemäß der Länge des Zieltextes.

Nach Kontaktaufnahme und Übermittlung des zu übersetzenden Textes erhalten Sie je nach Wunsch entweder ein Pauschalangebot für den betreffenden Text ODER ein Angebot für einen günstigen Normzeilentarif.

Selbstverständlich können für sehr umfangreiche Arbeiten oder Dokumente mit zahlreichen Wiederholungen, Tabellen oder ähnlichem jederzeit reduzierte Sonderpreise ausverhandelt werden, um für jeden Text einen für beiden Seiten fairen Zeilentarif zu finden.